VEREINSHAUS: PONTONIERFAHRVEREIN DER STADT BERN, AARSTRASSE 103, 3007 BERN

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Weiß Instagram Icon

Stacheln - ein cooler Sport! 

 

Stacheln? Weidlinge? Bergwärts auf Zeit? Präzise Landungen? Umgang mit Seilwerk? Sicheres Umfahren von Hindernissen? Wettkampfgeist? Sportliche Höchstleistungen? Gemeinschaft als Team? Pontonierausbildung? Tradition und Moderne? Marzili Bern?  

 

Kauderwelsch ist das nicht, sondern Begriffe für einen einzigartigen, ganz besonderen Sport.

Das Marzili in Bern ist unsere Heimat. Beim Klubhaus beginnt alles. Wir fahren talwärts und Stacheln flussaufwärts. Stacheln bedeutet, das Boot dicht am Ufer mit den sogenannten „Stacheln“ (Stangen) den Fluss hinauf zu stossen. Kein leichtes Unterfangen, aber bei uns lernst Du, wie es geht. Kraft, Ausdauer, gute Technik und die Freude am Wasser - mehr brauchst Du nicht. Komm einfach zu einem Schnuppertraining.

Wir pflegen die Tradition und sind gleichzeitig dem modernen Wettkampfsport verpflichtet. Wenn Du zu uns kommst, kannst Du an Wettkämpfen und Wettfahrten in der ganzen Schweiz teilnehmen. Damit die Sicherheit gewährleistet ist, absolvieren wir Ausbildungen und Sicherheitstrainings.

Ob männlich oder weiblich, jünger oder älter spielt keine Rolle. Wenn Du nicht nur Stacheln möchtest, dann geniesst Du das Zusammensein mit unseren Vereinsmitgliedern. Im Sommer trifft man sich zweimal pro Woche, im Winter geniessen wir das Zusammensein im eigenen Skiclub.

Die Armee stellt unser Material zur Verfügung. Deshalb unterstützen wir die Schweizer Armee durch die vor- und ausserdienstliche Pontonierausbildung.

Ein Sport für Dich? Versuch's einfach. Wir freuen uns auf Dich.

https://www.pontonierebern.ch/kontakt

​Der PFV Bern ist Mitglied des Schweizerischen Pontonier Sportverbandes SPSV, unterstützt dessen Zielsetzungen und setzt sich in diesem Rahmen für die freie Schifffahrt auf Flüssen und Seen in der Schweiz.